Virtual Reality Technologie und Möglichkeiten

Virtual Reality

Technologien und Möglichkeiten für das Immobilienmarketing

  • 360°-Panoramen

  • Echtzeit-VR

Virtual Reality ist keineswegs neu, doch erst seit einiger Zeit sind VR-Brillen, mobile Geräte und Software ausgereift und leistungsfähig genug, um ernsthaft für das Marketing in Frage zu kommen und VR-Erlebnisse einer breiten Masse an Menschen verfügbar zu machen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten die Technik zu nutzen, die wir Ihnen im Folgenden gegenüberstellen wollen. Wir haben bereits über 5 Jahre Erfahrung in der Produktion von VR-Anwendungen und entwickeln gerne eine maßgeschneiderte Lösung für Sie.

Beispiel ansehen
360°-Renderings

Die 360°-Kugelpanoramen bieten dem Betrachter die Möglichkeit, sich von einem festen Standort aus frei um zu blicken.

Wir rendern 360°-Kugelpanoramen in unserer gewohnten Qualität und binden diese mit Hilfe eines speziellen HTML5-Viewers in jede beliebige Webseite ein. So lassen sich die Panoramen auf jedem Gerät, egal ob mobil oder am Schreibtisch, betrachten. Der Clou: auf mobilen Geräten lassen sich die eingebauten Gyroskop-Sensoren nutzen, um sich mit Hilfe der Ausrichtung des Gerätes in dem Panorama um zusehen. Das ermöglicht die Nutzung eines Smartphones in günstigen VR-Brillen, die schon für ein paar Euro zu kaufen sind und bereits hochwertige Darstellungen ermöglichen. Für diese Anwendung rendern wir unsere Panoramen stereoskopisch, das heißt mit unterschiedlichen Bildern für das linke und rechte Auge, um einen realistischen 3D-Tiefen-Effekt zu erzeugen.

Die erzeugten Panoramen lassen sich innerhalb des Viewers zu komplexen Touren verbinden, so dass man von einem Standpunkt zum anderen springen kann. Damit lassen sich Immobilien Zimmer für Zimmer erforschen, oder unterschiedliche Ausstattungskonzepte darstellen. Die einzelnen Standorte können zudem mit zusätzlichen Informations-Ebenen angereichert werden, wie z.B. überlagernden Videos oder Text- und Bild-Informationen.

Auf die selbe Art können wir 360°-Videos produzieren, die den Betrachter auf einem Rundgang durch Ihre Immobilie führen, oder besondere Highlights hervorheben. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Da sich 360°-Panoramen und -Videos inzwischen bei Facebook und Youtube einbinden lassen, können Sie die einmal produzierten Renderings für Ihr Social Media Marketing nutzen und so eine größere Reichweite erzielen.

Wir haben da mal was vorbereitet.

Beispiel ansehen
Echtzeit-VR

Erleben Sie Immobilien frei begehbar, wie in einem Computerspiel. Für spannende Erlebnis-Präsentationen am Point of Sale und auf Events erwecken wir Ihre Objekte in der Unreal Engine zum leben. Der Betrachter kann per Controller durch die Räumlichkeiten springen und sich in einem kleinen Radius sogar ganz frei bewegen. Das führt zu einem unmittelbaren Erlebnis des Objekts.

Die Darstellungsqualität kann zwar im Moment noch nicht mit High-End-Renderings mithalten, ist aber ausreichend hochwertig, um einen emotionalen Eindruck zu vermitteln und dem Betrachter schlicht den Atem zu rauben.

Der entscheidende Vorteil gegenüber den gerenderten Panoramen ist ganz klar die Interaktivität: Hier können dynamisch unterschiedliche Möblierungs- und Einrichtungs-Stile dargestellt werden und der Nutzer kann sogar mit Objekten interagieren – diese herumtragen oder Schränke und Türen öffnen. Die Möglichkeit sind nahezu unbegrenzt.

Wir werden Ihnen in Kürze ein Beispiel für diese Darstellung zur Verfügung stellen.

zur Übersicht